Muster finanzamt fristverlängerung

Am 23. März veröffentlichte das New Hampshire Department of Revenue Administration (DRA) eine Erklärung, dass der Fälligkeitstermin am 15. April immer noch für die Einreichung und Zahlung der Business Profits Tax (BPT), Business Enterprise Tax (BET), Interest & Dividends (I&D) Tax und Meals & Rentals Tax steht. Am 30. März verlängerte die DRA jedoch die Fristen für die BPT-, BET- und I&D-Steuer für Steuerpflichtige, die bestimmte Qualifikationen erfüllen. Berechtigte Steuerpflichtige haben bis zum 15. Juni Zeit, Zahlungen ohne Strafen und Zinsen einzureichen und zu überweisen. Die meisten, aber nicht alle Steuerzahler sind berechtigt, diese verlängerten Fälligkeitstermine in Anspruch zu nehmen. Insbesondere kommen Geschäftssteuerpflichtige nur dann in Frage, wenn sie im Steuerjahr 2018 insgesamt nicht mehr als 50.000 US-Dollar an BPT- und BET-Steuerschuld schulden, und einzelne Steuerpflichtige nur dann, wenn sie in diesem Jahr nicht mehr als 10.000 US-Dollar an I&D-Steuern schuldeten. [Aktualisiert 4/9 mit Grundsteuerinformationen, 4/1 mit BPT-, BET- und I&D-Steuererweiterungen, 3/27 mit Sitzungsupdate, 3/25 mit UI-Vorteilen erweiterung und 3/24 mit DRAs Ankündigung.] Kalifornien hat seine Frist für die Einreichung von Einkommensteuer und die Zahlung bis zum 15.

Juli verlängert. Darüber hinaus hat Gov. Newsom kleinen Unternehmen eine automatische Verlängerung bis zum 31. Juli für die Einreichung und Zahlung verschiedener Steuern gewährt. Insbesondere hat jedes Unternehmen, das eine Steuererklärung einreichen und Steuern in Höhe von weniger als 1 Million US-Dollar zahlen müsste, bis Ende Juli Zeit, dies zu tun. Die Anmeldefrist für verbrauchsteuerpflichtige Steuern auf Alkohol und Kraftstoff wird auf den 15. Juni verschoben; die Anmeldefrist für die Verbrauchsteuern auf Tabak wird auf den 25. Juni verschoben; und die Anmeldefrist für verbrauchsteuerpflichtige Steuern auf Marihuana wird auf den 30. Juni verschoben. Ab dem 2. April konnten Unternehmen mit einem steuerpflichtigen Jahresumsatz von weniger als 5 Millionen US-Dollar bis zu 50.000 US-Dollar an Umsatz und Steuerschuld aufschieben und in Raten über 12 Monate ohne Zinsen oder Strafen zahlen. Am 10.

April forderte Präsident Pro Tempore Toni Atkins (D) den Senat auf, alle Gesetzesentwürfe außer denen als Reaktion auf COVID-19 zu unterbrechen, und richtete einen Unterausschuss für die kalifornische COVID-19-Reaktion ein, um die Ausgaben im Zusammenhang mit der COVID-19-Krise zu überprüfen. Delaware gehört zu einer Handvoll Staaten, die nicht die typische Steuererklärungsfrist vom 15. April einhalten, sondern eine eigene staatliche Anmeldefrist haben, die in der Regel der 30. April ist. In diesem Jahr hat Delaware sich der Mehrheit der Staaten angeschlossen, indem es seine Frist für die Einreichung und Zahlung von Individuellen- und Körperschaftsteuer auf den 15. Juli hinauszögert. [Aktualisiert 4/23 mit revidierten Umsatzprognosen, 3/25 mit typischer Einkommensteuerfrist, 3/24 mit Einkommensteueranmeldung und Zahlungsverlängerung, 3/20 mit Kredit- und UI-Vorteilsankündigungen und 3/19 mit Ankündigung einer unbefristeten Aussetzung.] Der Pelikan-Staat verzeichnete in diesem Geschäftsjahr einen hohen Überschuss und wird daher das Geschäftsjahr wahrscheinlich mit einem ausgeglichenen Haushalt beenden, aber die Prognosen schätzen, dass die Staatseinnahmen für das kommende Geschäftsjahr um 500 Millionen Dollar sinken werden.

This entry was posted in Non classé. Bookmark the permalink.