Tarifvertrag friseur hessen urlaub

31.09 Wenn die betrieblichen Anforderungen dies zulassen, darf der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer nicht so planen, dass er sowohl am 25. Dezember als auch am 1. Januar in derselben Urlaubssaison arbeitet. 31.05 Wenn ein Arbeitnehmer an einem bestimmten bezahlten Urlaub arbeitet, wird er bezahlt: 31.08 Wenn ein Tag, der für einen Arbeitnehmer ein bestimmter bezahlter Urlaub ist, mit einem Urlaubtag mit Entlohnung zusammenfällt, gilt dieser Tag als Urlaub und nicht als Urlaubstag. . 31.02 Ein Arbeitnehmer, der an seinem vollen Arbeitstag unmittelbar vor dem vollen Arbeitstag und seinem vollen Arbeitstag unmittelbar nach einem bestimmten Urlaub abwesend ist, ist nicht berechtigt, den Urlaub zu bezahlen, es sei denn, es handelt sich um einen Arbeitnehmer, dem nach Artikel 13 (Leave With oder Without Pay For Union Business) Urlaub ohne Bezahlung gewährt wird. . 31.04 Wird ein als Urlaub eines Arbeitnehmers bezeichneter Tag gemäß Ziffer 31.03: 31.01 vorbehaltlich Ziffer 31.02 an einen anderen Tag verlegt, 31.03 Wenn ein als Urlaub nach Ziffer 31.01 bezeichneter Tag mit dem Ruhetag eines Arbeitnehmers zusammenfällt, wird der Urlaub auf den ersten (1.) geplanten Arbeitstag nach dem Ruhetag des Arbeitnehmers verlegt. Wenn ein Tag, der ein bestimmter bezahlter Urlaub ist, so auf einen Tag verschoben wird, an dem der Arbeitnehmer mit Lohn beurlaubt wird, gilt dieser Tag als Urlaub und nicht als Urlaub.

This entry was posted in Non classé. Bookmark the permalink.